Wir feiern unser 40-Jähriges!

Erstklassige Weiterbildung und professionelle Qualifizierung - dafür steht der Name USS seit vier Jahrzehnten.

Wie alles begann

Der Grundstein für die Unternehmensgruppe USS wurde 1979 in Sinsheim gelegt. Hier gründete der spätere Geschäftsführer Werner Nitsche gemeinsam mit einem Partner die USS GmbH als Unterrichtsstudio Sinsheim. In der Anfangszeit bestimmten vor allem Fortbildungen zu modernen Kommunikationstechnologien das Angebot. Nach und nach wurde die Produktpalette ausgebaut.

Anfang des neuen Jahrtausends gründeten die Geschäftsführer Werner Nitsche und Andreas Lechner zwei weitere Unternehmen: die USS | personal GmbH und die USS | impuls gGmbH. Gemeinsam mit der USS | bildung GmbH bilden sie die Unternehmensgruppe USS, seit dato steht der Namen für Unterricht | Sprachen | Seminare.

Heute, vier Jahrzehnte nach Gründung der USS GmbH, bieten wir unseren Privat- und Firmenkunden ein breitgefächertes Spektrum an Bildungs-Dienstleistungen in mehr als 25 Städten. Von der individuellen Unterstützung während der Ausbildung über Umschulungen, Coachings und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen bis hin zu betrieblichen Fortbildungen und Qualifizierungen - wir helfen Ihnen, Ihr Potential auszubauen und gewinnbringend einzusetzen, denn Ihre Zukunft ist unser Ziel!

An mehreren Standorten sind wir zudem auch mit eigenen Berufsfachschulen vertreten. An der Berufsfachschule am Sülmertor (BaS) sowie an der PFLEGEAKADEMIE USS|impuls  können verschiedene Schulabschlüsse nachgeholt werden oder Ausbildungen und Umschulungen im Pflegebereich absolviert werden. Seit September 2015 betreiben wir zudem die SOZIALAKADEMIE USS|impuls. An dieser Berufsfachschule bilden wir zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/-in aus. Mit an Bord ist seit Herbst 2014 unsere Kindertagespflege-Einrichtung TIGERTATZEN in Sinsheim.

Neben unserem umfangreichen Bildungs- und Qualifizierungsangebot führen wir seit Jahren erfolgreich verschiedene Projekte durch, die vom Europäischen Sozialfonds gefördert werden.

Qualität für Ihren Erfolg

Alle drei Unternehmen der USS-Gruppe sind nach der europäischen Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001-2015 zertifiziert und anerkannte Bildungsträger nach den Bestimmungen der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Die Einhaltung unserer Qualitätsstandards wird regelmäßig von der fachkundigen Stelle Certqua überprüft.