USS GmbH

Ludwigsburg: Vorbereitungskurs auf die Schulfremdenprüfung zum/zur Erzieher/-in erfolgreich beendet

Bereits zum vierten Mal hat Matthias Reithmann, Fachbereichsleiter für den Vorbereitungskurs auf die Externenprüfung zum/zur Erzieher/-in, zwei Absolventen-Klassen feierlich verabschiedet. Seit 2015 bereitete er gemeinsam mit seinem Team an Lehrkräften die Teilnehmenden aus den Kursen 6 und 7 auf die Schulfremdenprüfung vor. Im Juli 2017, nach knapp zwei Jahren intensiven Lernens, zahlten sich die vielen Mühen und Entbehrungen für einen Großteil der Teilnehmerinnen schließlich aus: Die Frauen im Alter von 30 bis 55 Jahren haben das Examen bestanden und dürfen nun alle das einjährige Berufspraktikum absolvieren. „Ich bin mir sicher, dass unsere elf Absolventinnen auch diese letzte Hürde auf dem Weg zur staatlichen Anerkennung als Erzieherin mit Bravour meistern werden“, freut sich Matthias Reithmann. „Die meisten unserer Teilnehmerinnen mussten täglich den Spagat zwischen Familie einerseits und zeitintensivem Lernen inklusive bisweilen aufwendigen Hausaufgaben andererseits leisten. Mit ihrem wirklich beeindruckenden Durchhaltevermögen und Ehrgeiz werden die Damen sicherlich nun auch den letzten Schritt auf dem Weg hin zu ihrem Wunschberuf grandios bewältigen.“ Im Juli 2017 hat am Standort Ludwigsburg der neunte Erzieher-Kurs begonnen. Ein zehnter wird im Januar 2018 starten.